Skip to content
what

Einpfennigstück

Alle drei Kinderleichen, die 1953 und 2019 in Winden gefunden werden, tragen eine besondere Kette um den Hals: ein roter Bindfaden, an dem ein Einpfennigstück hängt. Prägedatum 1986. Die Polizei im Jahr 1953 rätselt. Für Ulrich Nielsen ist das Jahr hingegen ein Hinweis darauf, dass es sich bei der gefundenen Leiche um seinen Bruder Mads handelt.

Helge und die Kette

2019 findet Ulrich auf dem Nachttisch des dementen Helge Doppler im Pflegeheim ebenfalls ein Einpfennigstück an einer roten Kordel. Er nimmt es an sich. Im Jahr 1953 begegnet Ulrich dem jungen Helge Doppler und gibt ihm die Kette. Dieser behält sie – 66 Jahre lang, bis Ulrich sie schließlich wieder auf dem Nachttisch findet.