Skip to content
who

Bernadette

In einem kleinen Wohnwagen, direkt neben einem Parkplatz für Fernfahrer, bietet Bernadette ihre Dienste als Prostituierte an. Sie ist eine transsexuelle Frau, hat aber ihre Geschlechtsanpassung noch nicht abgeschlossen. Zu ihren Kunden gehört auch Peter Doppler – als seine Frau Charlotte davon erfährt, verstärkt es die Ehekrise der beiden.

Spoiler alert
Spoiler

Staffel 2 : Folge 2

Der Deal

Auch Wöller stattet Bernadette hin und wieder Besuche ab – aber nur auf einen Kaffee, er ist ihr Bruder.

Im Sommer 2020 verirrt sich schließlich Magnus Nielsen in den Wohnwagen. Er war Bernadette zuvor heimlich gefolgt, weil er sie dabei beobachtet hatte, wie sie Geld in ein Versteck von Magnus’ Freundin Franziska Doppler gelegt hatte.

Magnus glaubt nun, Franziska würde sich prostituieren und stellt sie empört zur Rede. Dabei erfährt er: Franziska verkauft Bernadette Rezepte für eine Hormontherapie, die diese für ihre Geschlechtsanpassung benötigt. Früher hatte Peter auf diese Weise bei Bernadette bezahlt.